Line
/HOME    /KALENDER    /SALSA    /NEWS    /IM HOF         /TICKETS
Line
Monatskalender
<<   So 24.3.2019   >>

<   März 2019   >
So Mo Di Mi Do Fr Sa
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

 
image  Konzert im Saal / Kulturprojekt 21
20:00Uhr / VVK: 18 € + Service- und VVK-Entgelt / AK: 22 € / Stehplatz

PHELA / Deutschland
Das Konzert wurde auf den 28.09. verschoben. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit oder können zurückgegeben werden.

Manchmal muss man eben dem lauten Berlin den Rücken kehren, so sehr man sonst auch die Kreativität der Hauptstadt schätzt. Raphaela Beer, die als Phela zunächst in den Vorprogrammen von Max Prosa, Alin Cohn, Andreas Bourani und Philipp Poisel auf sich aufmerksam machte, suchte in den Bergen Teneriffas, umgeben von Lorbeer- und Kiefernwäldern und dem rauen Gemüt des Atlantiks, Ruhe und Abgeschiedenheit, um die zehn neuen Songs für ihr Album „Wegweiser“ aufzunehmen. „Um uns herum Vulkane, ein wenig Hundegebell in der Ferne, ansonsten nur Stille und Natur“, so schwärmt Phela von den zweieinhalb Monaten, in denen sie mit ihrem Produzenten- und Musikerteam auf der Vulkaninsel nicht zuletzt die Entschleunigung genoss. Die half auch, die Aufnahmen besonders nah und intim zu gestalten. „Das Berühren der Klaviertasten, das Streichen der Saiten und das Einatmen vor dem ersten Ton: Die neuen Songs geben ihrer sanften, warmen Stimme und ihren feinfühligen Texten Raum, um zu wirken“, heißt es zu „Wegweiser“. Ob in nachdenklichen Stücken wie „Zuhause“ und „Peter Pan“ oder ihrem aufdrehenden ersten französischen Stück „Pour Me Porter“ – Phelas neues Album erdet mit unaufdringlicher Eindringlichkeit.

https://www.phela.de/