Line
/HOME    /KALENDER    /SALSA    /NEWS    /IM HOF         /TICKETS
Line
Monatskalender
<<   Sa 15.12.2018   >>

<   Dezember 2018   >
So Mo Di Mi Do Fr Sa
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

 
image  Konzert im Saal / Kulturprojekt 21
20:00Uhr / VVK: 12 € + Service- und VVK-Entgelt / AK: 15 € / Stehplatz / Tickets

NO MONEY KIDS / Frankreich

Wenn es darum geht, der landläufigen Meinung Paroli zu bieten, dass die Franzosen Rock’n’Roll nicht können, muss der vor einem Jahr verstorbene Johnny Hallyday als leuchtendes Beispiel herhalten. So ganz überzeugen lassen sich die, die unserem Nachbarland vor allem das Chanson zuschreiben, davon jedoch nicht. Da helfen nur musikalische Botschafter, die wie Scarecrow, Jeanne Added oder auch No Money Kids Wurzeln in anglo-amerikanischen Basics vorzuweisen haben.
„Wir sind ein Electro-Blues-Duo“, versucht sich Sänger und Gitarrist Félix Matschulat gleich an einer griffigen Definition für die Musik, die er zusammen mit JM Pelatan (Bass/Machines/Samples) im Studio wie live realisiert. „Felix hatte eine Affinität zum Blues und ich zu elektronischer Musik. Also fing ich an, elektronische Musik zu machen, direkt unter dem Blues, der die Wurzel unserer Musik ist“, ergänzt Jean-Marc. Ihr Shuffle Blues mit furiosen Gitarren und durchsetzt von Elektronik bringen sie Lo-fi in Vintage-Ästhetik auf die Bühne. Tatsächlich fühlten sich einige Journalisten an The Black Keys erinnert.

http://www.nomoneykids.com/