Line
/HOME    /KALENDER    /SALSA    /NEWS    /DAS GELÄNDE         /TICKETS    /KONTAKT
Line
Monatskalender
<<   Mo 23.10.2017   >>

<   Oktober 2017   >
So Mo Di Mi Do Fr Sa
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

 
image  Konzert im Saal / Kulturprojekt 21
20:00Uhr / VVK: 25 € + Service- und VVK-entgelt / AK: 29 € / Stehplatz / Tickets

KT TUNSTALL / Schottland
Support: PICTISH TRAIL

Mit ihren ersten beiden Alben „Eye To The Telescope“ (2004) und „Drastic Fantastic“ (2007) erreichte Kate Victoria „KT“ Tunstall jeweils den dritten Platz der britischen Albumcharts, „Tiger Suit“ drei Jahre später schaffte noch die Top 5. Da mag es verblüffen, dass die Schottin auf ihrer Website offen bekennt, dass sie vor zwei Jahren glaubte, mit der Musik durch zu sein – zumindest auf professionellem Level. Um einem musikalischen Burn-out zu entgehen, verkaufte KT ihr Eigentum in Großbritannien und zog in ein kleines Haus in Venice Beach, Kalifornien, und genoss die Ruhe, bis sie wieder Lust verspürte, sich die Gitarre zu greifen und neue Songs zu schreiben. Für die wurde sie inspiriert von den offenen Weiten der Wüsten und von wilden Küstenklippen, vom Eingeschneit-sein im winterlichen New Mexico und von der Freiheit viel zu schneller Autofahrten durch die Canyons in der Nacht mit Musik von Neil Young, Fleetwood Mac oder Tame Impala in voller Lautstärke im Ohr. Das Ergebnis dieser Erfahrungen konnte man schließlich 2016 auf dem fünften Album „Kin“ erleben. „Ein Power Pop-Edelstein“ lobte der US-Rolling Stone das Quasi-Comeback. Die Leidenschaft jedenfalls ist zurück.

http://www.kttunstall.com